Was ist Montessori?   Die Montessori Lehrmethode wurde von der italienischen Ärztin und Erzieherin Dr. Maria Montessori im frühen 20. Jahrhundert kreiert. Im Gegensatz zu anderen Lehrmethoden, gibt Montessori den Kindern die Gelegenheit ihre Persönlichkeiten und Fähigkeiten zu entdecken. In Montessori Klassenzimmern befinden sich Kinder mit verschiedenen Altersgruppen von 2 bis 6 Jahren, welche zusammen und individuell arbeiten. Das Hauptziel der Montessori Methode ist es den Kindern zu erlauben ihre Fähigkeiten in Sachen Selbstkorrektur, Koordination, Selbsteinschätzung, Konzentration und Selbstständigkeit zu verbessern. .